D49
Hans Könecke

D49
Schreibtischsessel

Der Architekt Hans Könecke entwarf in seinem Studio in Caracas, Venezuela verschiedene Möbelstücke für DK MUEBLES, unter anderem den Schreibtisch- und Konferenz-Sessel D48/D49. Die erste serienmäßige Produktion fand nach Köneckes Gründung der Firma TECTA in Lauenförde Ende der 50er Jahre statt.

Produktinfo

Der Architekt Hans Könecke entwarf in seinem Studio in Caracas, Venezuela verschiedene Möbelstucke für DK MUEBLES, unter anderem den Schreibtisch und Konferenz-Sessel D48/D49. Die erste serienmäßige Produktion fand nach Köneckes Gründung der Firma TECTA in Lauenförde Ende der 50er Jahre statt.