»Ich habe immer schon in Möbeln gedacht«

Andree Weißert baut Altonaer Dachgeschoss zu einem lichten Refugium aus

 

 

»Die Idee ist, sich in einen hellen Wintergarten versetzt zu fühlen. Die Transparenz sollte von einem Zimmer ins nächste leiten.« In zwei kurzen Sätzen schildert Andree Weißert seine Vision für eine Dachgeschoss Wohnung in Hamburg, die man vergeblich suchen würde: gelegen in einer Gründerzeitvilla, in einer der schönsten Wohnstraßen Altonas. Einzig: der Loft-Schnitt war für die Bedürfnisse der Bauherrin unpraktisch geworden. Wohnen, Leben und Arbeiten auf 85 Quadratmeter zu verbinden, zugleich Licht und Weite mit den nötigen, räumlichen Abgrenzungen erhalten zu wollen, war ihr Wunsch.

Andree Weißert, ausgebildeter Architekt und Zimmermann mit Affinität für Um- und Ausbauten, fand die Lösung. Er entkernte die Wohnung, schuf in den neu unterteilten Räumen durch helle Schiebetüren, halbverglaste Innenwände und eine Galerie transparenter Oberlichter den Eindruck von Draußensein im Innensein. Dass er vor Ort nicht nur entwarf, sondern auch sägte und zusammenbaute, verstand sich für den gelernten Zimmermann von selbst. Heute laden selbst seine Details zum Genießen ein: neu gebaute Fensterbänke, um die Gedanken in den Altonaer Himmel schweifen zu lassen; eine alte Hobelbank, die der von Weißert entworfenen Küche Patina verleiht.

»Ich habe immer schon in Möbeln gedacht,« gibt er zu. Die Leichtigkeit des neuen Refugiums wird durch den geölten Fließestrich und durch geschickte Stauräume, Einbauschränke und Regale aus Birke-Multiplex, unterstrichen. Der Gedanke, in welchen Kontexten Menschen Möbel nutzen, inspirierte ihn auch zu weiteren Modellen: zum Beispiel den Tischen M36 und M36E, die Tecta in die Kollektion aufnahm. Konstruktive Ideen und neue Sichtweisen zu finden, spiegelt Weißerts Anspruch wider: »Dass Bauen und Entwerfen als etwas Schönes zelebriert wird. Als ein Miteinander von Menschen, die gemeinsam etwas Sinnvolles entstehen lassen.«

Sanierung/Umbau
Andree Weissert
andreeweissert.com

Fotos
Nikolaus Türk
ON3Studio.com

01 saw wohler MG 3038
03 saw wohler MG 3007
06 saw wohler IMG 2990
08 saw wohler MG 2977
09 saw wohler MG 3045
02 saw wohler MG 3017
10 saw wohler MG 3076
11 saw wohler IMG 3191
17 saw wohler MG 3130